Schöneres Haar dank Mesohair

Mesotherapie für schönes dichtes Haar

Du möchtest Haarausfall und immer dünner werdendem Haar entgegenwirken? Du hast schon alles versucht, aber nichts hilft? Dann ist Mesohair – die Mesotherapie für die Haare genau das Richtige für dich!

Was ist Mesotherapie für Haare?

Die Mesotherapie für Haare ist ein nicht invasives Verfahren, das hilft, beginnendem Haarausfall (Alopezie) egal ob genetisch oder entzündlich bedingt, sowie im Alter dünner werdendem Haar entgegenzuwirken. Mesohair ist eine ambulante und minimalinvasive Methode, bei der individuell für den Patienten ausgewählte und hoch konzentrierte Wirkstoffe in die Kopfhaut injiziert werden. Zum Einsatz kommen hier beispielsweise Stoffe wie Dexpanthenol, Biotin, Coenzym Q 10, Thymusextrakt und homöopathische Wirkstoffe.

Diese Wirkstoffe stimulieren und regenerieren die Haarwurzeln und regen die Durchblutung an, was die Nährstoffzufuhr verbessert. So wird der krankhafte Haarausfall verlangsamt oder gestoppt. Die Haarqualität verbessert sich. Es kann sogar zu erneutem und anhaltendem Haarwachstum kommen, sofern noch Haarwurzeln vorhanden sind. Gesundes, dichtes Haar ist also in jedem Alter möglich. Je früher eingegriffen wird, desto besser.

Übrigens erzielt die Mesotherapie auch tolle Ergebnisse bei der Faltenbehandlung im Gesicht oder an den Händen, weiter kann auch Cellulite behandelt werden.

Wie läuft eine Mesohair Behandlung ab?

Nach einem Vorgespräch mit einem Arzt wird ein Wirkstoffcocktail zusammengestellt, der individuell auf den Patienten und seine Art von Haarausfall abgestimmt wird. Zudem wird ein individueller Behandlungsplan festgelegt. Je nach Schwere des Haarausfalls und des gewünschten Ergebnisses.

Vor der Behandlung werden die zu behandelnden Stellen desinfiziert. Bei der Mesohair Therapie werden die speziellen Vitamine und Nährstoffe mit einer Microkanüle direkt in die Kopfhaut injiziert und verteilen sich von hieraus im gesamten Haarbereich. Eine Einzelsitzung dauert ca. 30 Minuten. In der Regel sind acht bis zehn Sitzungen nötig, um eine gute Regeneration der Haarfollikel zu erreichen. Nach der Behandlung kann die Klinik gleich wieder verlassen werden.

Für wen ist Mesotherapie gegen Haarausfall geeignet?

Haarausfall kann Männer und Frauen treffen und sehr unterschiedliche Ursachen haben. Es können Krankheiten wie Schuppenflechte oder eine Schilddrüsenunterfunktion zugrunde liegen. Es kann aber auch an Stress sowie einer ungesunden Ernährungsweise liegen. Wenn es zu Haarausfall kommt, liegt es aber am häufigsten an hormonellen Veränderungen oder genetischer Veranlagung. Die Alopezie kann sich auch auf ganz verschiedene Weisen zeigen. Um nur einige Formen von Haarausfall zu nennen: Geheimratsecken und Glatze (eher bei Männern), lichter werdender Scheitel und ausgedünntes Haar (eher bei Frauen).

Beauty2Go als dein Go-To Beauty Experte

Falls du noch Fragen zum Thema “Mesotherapie für Haare” hast, nimm jeder Zeit gerne Kontakt mit uns auf. Gerne beraten wir dich zur Mesohair Behandlung, die wir in unseren Praxen in: Zürich, Bern, Luzern, Winterthur und St. Gallen anbieten. Dieser Service ist für dich selbstverständlich kostenlos. Informier dich gerne vorab schon mal auf unserer Website zu unseren Behandlungen und Preisen . Oder lerne schon mal unser Team ein wenig näher kennenlernen. Die direkte Buchung eines Termins ist ebenfalls über unser Onlinetool möglich.


Häufige Fragen zur Haar Mesotherapie

Wie viel kostet die Mesotherapie? Das hängt massgeblich vom Wunschergebnis ab, aber die Kosten für eine Mesotherapie Behandlung bei Haarausfall starten bei etwa 250 CHF

Wie viele Mesotherapie Behandlungen sind nötig? Die Anzahl der Injektionen bei einer Mesotherapie der Haare sind vom Ausgangszustand der Haare und Kopfhaut abhängig. Wie viele Behandlungen du benötigst, legst du individuell mit deinem Arzt fest.

Wann kann ich ein Ergebnis sehen? Für ein gut sichtbares Ergebnis sollte die Mesotherapie deiner Haare am besten im Wochenrhythmus durchführt werden. Nach ca. fünf Behandlungen zeigen sich erste Erfolge. Der Haarausfall verringert sich oder wird sogar ganz aufhören. Nach etwa acht Sitzungen beginnt neues Haarwachstum. Du kannst die Mesotherapie deiner Haare bei Bedarf einmal jährlich wiederholen.

Ist eine Mesotherapie bei Haarausfall schmerzhaft? Bei Mesohair werden extrem feine Nadeln verwendet, die Microinjektionen erfolgen sehr schnell. Die Behandlung ist somit nahezu schmerzfrei.

Was ist nach der Mesotherapie Behandlung deiner Haare zu beachten? Nach der Behandlung sollten die Haare etwa zwei Tage nicht gewaschen werden.

So findest du uns

Werde Teil der #b2gfamily

Keep in Touch

Melde dich zu unserem Newsletter an.

Wir freuen uns auf dich!

Impressum

Gutscheinshop

©BEAUTY2GO 2023 - ALL RIGHTS RESERVED